Wenn du ein Bearbeitungsergebnis erzielt hast, das dir gefällt, kannst du es ganz einfach wiederverwenden, indem du ein Preset auf allen deinen Geräten speicherst.

  1. Öffne ein Bild in der Einzelbildansicht und öffne dann das Bearbeiten-Panel im Detail-Panel.

  1. Bearbeite dein Foto mit den Farbton- und *Farb*-Anpassungen (du kannst ein integriertes Preset als Ausgangspunkt verwenden, wenn du möchtest).

  1. Wenn du mit der Bildbearbeitung fertig bist, scrolle zum Abschnitt Presets und klicke auf die Schaltfläche Hinzufügen am Ende der Preset-Liste. (Wenn die Schaltfläche Hinzufügen nicht sichtbar ist, klicke auf Mehr anzeigen, um den Rest der Liste anzuzeigen).

  1. Erstelle einen Namen für dein Preset. Unter Anpassungen einbeziehen hast du die folgenden Optionen:
    • Keine – Damit werden die Einstellungen für Farbton und Farbe nicht gespeichert, sondern du speicherst nur die Einstellungen für Zuschneiden und/oder Drehen in deinem Preset.
    • Geänderte – Damit werden deine Farbton- und Farbeinstellungen gespeichert und bei der Anwendung auf ein anderes Bild werden nur die Schieberegler angepasst, die geändert wurden, wobei die Einstellungen der Schieberegler, auf die nicht verwiesen wird, erhalten bleiben.
    • Alle – Damit werden deine Farbton- und Farbeinstellungen gespeichert. Wenn du sie auf ein anderes Bild anwendest, werden alle Schieberegler zurückgesetzt und an die neuen Preset-Einstellungen angepasst.
    • Stelle den Schalter neben Beschnitt berücksichtigen ein, wenn du möchtest, dass dein benutzerdefiniertes Preset Beschnitt-Einstellungen enthält.
    • Stelle den Schalter neben Winkel einbeziehen ein, wenn du möchtest, dass dein benutzerdefiniertes Preset auch Dreh-Einstellungen enthält.

  1. Klicke auf Speichern – dein Preset kann nun für weitere Fotos verwendet werden und wird mit all deinen Geräten synchronisiert.

Reaktion

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.

Hinterlasse einen Kommentar.

Bitte stellen Sie hier keine Supportanfragen.
Need more help? Visit our Support website.

Kommentar senden

Angela @ Mylio schrieb: Feb 27, 2023

Hi Dawn - Lightroom and Mylio Photos have very different editing capabilities (and under-the-hood algorithms) so it isn’t possible to import or easily duplicate Lightroom presets into Mylio Photos.

However, if you’d like to continue using Lightroom to edit, you can make use of the Mylio Photos-Lightroom plugin (more info here: https://manual.mylio.com/22.1/en/topic/editing-with-lightroom).


Dawn schrieb: Feb 24, 2023

I have several purchased LR presets that I use frequently. Is there any way to import them or duplicate the basic edits in Mylio?