In der Fotografie beziehen sich Metadaten auf alle Informationen, die deine Bilddatei beschreiben. Dazu können auch Schlüsselwörter, Autoreninformationen, Kameraeinstellungen, Aufnahmedatum und vieles mehr gehören.

Einige Metadaten werden automatisch von deiner Kamera hinzugefügt, z. B. das Aufnahmedatum, das Kameramodell, das Objektiv und die verwendeten Einstellungen. Andere Metadaten können manuell hinzugefügt oder bearbeitet werden, wie z. B. Copyright-Informationen, Stichwörter, Bewertungen und mehr.

Mylio Photos nutzt Metadaten, um deine Fotos zu verwalten. Es nutzt automatisch eingebettete Informationen in deinem Foto (oder in einer angrenzenden “XMP-Datei”):https://manual.mylio.com/22.1/de/topic/understanding-xmp-files. Außerdem kannst du verschiedene zusätzliche Arten von Metadaten manuell hinzufügen und bearbeiten. Diese Informationen sind in Mylio vollständig durchsuchbar und machen das Auffinden des richtigen Fotos oder der richtigen Fotos schnell und einfach.

In diesem Kapitel:

Reaktion

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.

Hinterlasse einen Kommentar.

Bitte stellen Sie hier keine Supportanfragen.
Need more help? Visit our Support website.

Kommentar senden